Thomas Yeates
Prinz Eisenherz, Sonntagsausgabe 28.07.2013

Tri D‘AIX GmbH
Jülicher Straße 95

Die Comicfigur Eisenherz ist unter anderem ein Ritter von König Artus‘ Tafelrunde. Die Serie bezieht sich immer wieder auf reale historische Ereignisse, nimmt sich aber auch sehr große Freiheiten heraus, indem unrealistische Begegnungen und Überschneidungen zwischen römischen Legionären, griechischen Phalangen, Wikingern, Rittern oder Hunnen im Comic auftauchen

Ruben Pellejero

Ruben Pellejero (*1952) Long and Winding Road Plakatkasten Der Hauptcharakter von Long and Winding Road macht sich mit den drei Freunden seines verstorbenen Vaters auf dem Weg, um dessen Asche an einem besonderen Ort zu verstreuen. Auf dieser Reise, auf die der...

Hägar – Tagesstreifen

  Richard Arthur Allan „Dik“ Browne (1917-1989) Hägar der Schreckliche: Tagesstreifen. Tusche auf Zeichenkarton Dr. med. dent. Olena Pich Jülicher Straße 114b Richard Arthur Allan Dik Brown zeichnete als Illustrator und Comiczeichner die Comic-Serie Hi and Louis,...

Ein Vertrag mit Gott

  Will Eisner (*1917-†2005)Ein Vertrag mit Gott: Seite 91, 1978, 21x29, Tusche auf Folie montiert auf Karton Quynh HoaUngarnplatz 1 Hersh ein orthodoxer Jude wendet sich durch diverse Schicksalsschläge von Gott ab und versucht erst Jahre später, als inzwischen...

Bart Proost

Bart Proost Kaspar Hauser Plakatkasten Bart Proost aus Belgein hat der Geschichte von Kaspar Hauser neues Leben eingehaucht in dunklen Farben – beklemmend wie die Geschichte.

Jommeke

Jef Nys (*1927 - † 2009) Jommeke – Die Plastikjäger Citylight-Plakat Haltestelle Ungarnplatz vom 30.03.-12.04.2021 Passstraße 22 Jommeke, der Junge mit der blonden Strohdachfrisur begeistert Groß und Klein. Zusammen mit seinen Freunden Flip, Filiberke und den ­anderen...

Sabrina Kaufmann-2

  Sabrina Kaufmann (*1994)Illustrated fairytales Plakatkasten  Sabrina Kaufmann aus Luxemburg zeichnet Manga und Märchen.

Tarzan 14

  Zeichner Paul Norris (pencil), Mike Royer (inks) Tarzan #194 Seite 14 ‚‘TARZAN AND THE LOST EMPIRE‘ ‚ August 1970 Maße 33,5 x 53 cm Bristol Paper Geschäftslokal Jülicher Straße 90 Paul Norris (1914-2007) wurde bekannt als Co-Schöpfer von Aquaman. 1941 begann er...

Reinhard Kleist

  Reinhard Kleist (*1970)Der Boxer, 2012, 60x22, Tusche auf Zeichenkarton FotokisteJülicher Straße 44 Reinhard Kleist machte sich mit Der Traum von Olympia und der Graphic Novel über Nick Cave einen Namen.

Sand im Getriebe

René Heinen, C. Schlomer Sand im Getriebe Plakatkasten Der Comic „Sand im Getriebe“ handelt von der ostbelgische Geschichte. Beiden Autoren verpacken geschichtliche Fakten, Anekdoten und Legenden in einer lustigen und spannenden Geschichte.

Ulf K.

Ulf K. Vater und Sohn Hotel Best Western Royal Jülicher Straße 1 Vater und Sohn sind die bekanntesten Figuren des deutschen Zeichners Erich Ohser alias e.o.plauen (1903–1944). Die textlosen Geschichten handeln von den Erlebnissen eines rundlichen, kahlköpfigen Vaters...