In den letzten zwei Jahrzehnten haben die US-amerikanischen Comic-Superhelden sich von einer popkulturellen Nische zum bestimmenden Paradigma in Kino, Streamingdiensten und Computerspielen entwickelt. Dabei zeichnet sich inzwischen ein neuer Trend ab: der Aufstieg der Superschurken, denn längst sind Joker, Venom, Loki und co. selbst zu Stars ihrer eigenen Formate geworden.

Zeitfenster der Veranstaltung (1)

8.04. Donnerstag
-
mit Dr. Lars Banhold
Monster, Maniacs & Master Criminals