Charly Brown & Kid Beowulf

Aus Kalifornien reist der mit dem Eisner-Award ausgezeichnete Alexis Fajardo an. Er ist Editorial Director der Charles M. Schulz Creative Associates und hat die Peanuts im Gepäck dabei, aber auch seine eigene Comicgeschichte von Kid Beowulf, die zur Comiciade erstmals auf Deutsch erscheinen wird. In der Graphic-Novel-Serie Kid Beowulf hat Lex eine einzigartige Mischung aus Comedy, Literatur und Abenteuer geschaffen. Lex wird in Workshops zeigen, wie Charly Brown und Co. zu zeichnen sind und natürlich auch Comic-Bücher signieren.

Let´s talk about Peanuts, DC, Beowulf mit Alexis Fajardo und Robert Pope am Sa um 12:00 Uhr – Bühne
Peanuts & Beowulf mit Alexis Fajardo am Sa um 15:00 Uhr – Workshop Area 1

COMICS

Peanuts
Kid Beowulf

Auszeichnung: Eisner-Award

LAND: USA

Website

Werner Wünschmann

"Es ist das Jahr 1850 im Nordosten der USA. Der Farmer John Breen gerät mit seinem Nachbarn in Streit und erschlägt diesen. Aus Versehen wird durch Johns Schuld auch noch Gabriel, der Verlobte seiner Tochter zum Krüppel. Aus Scham und Angst vor den Konsequenzen seiner...

Ann-Kathrin Raab

Ann-Kathrin Raab ist leidenschaftliche Comic Zeichnerin. „Ich bin ein großer Fan von Dark Urban Fantasy und arbeite momentan an einem entsprechenden Comic Projekt, das in der nahegelegenen Eifel spielt.“ Nachdem sie im letzten Jahr ihren Master in Design beendet hat,...

Corvin

Corvins Arbeiten sind von den Genres Film und Comic geprägt. Besonders beliebt sind seine Creaturi Cats – detailverliebte Parodien von Filmpostern mit Katzen. Diese Poster-Serie wurde bereits in einigen Magazinen in Deutschland und den USA vorgestellt. Corvins...

Georges Van Linthout

Natascha und Brian Bones Georges Van Linthout  zeichnet seit seiner Kindheit, studierte an dem Institut Saint-Luc in Lüttich Bildende Kunst und Illustration.  1982 kann er erste Comicseiten an das Magazin Spirou verkaufen.  1985 erschafft er die Serie Lou Smog für das...

René Heinen

René Heinen ist Illustrator und Comiczeichner.Nach seinem Studium in den Bereichen Grafik und Illustration an der ESA Saint-Luc in Lüttich,hatte er die Möglichkeit, Erfahrungen als Croupier, Büroangestellter und später als Übersetzer zu sammeln, bevor er zu seiner...

Verrückte Entenlady

Qinzha (Mandy) ist 25 Jahre alt und Hobby-Artist aus Aachen. Ihr Artstyle ist sehr vielseitig, aber vor allem liebt sie Fantasy. An der Uni hat sie sich den Namen „Verrückte Entenlady“ eingehandelt, da sie gerne Enten zeichnet. Daraus ist auch ihre Illustrationsreihe...

Sushi

In Sushis bunter ArtBar gibt es von zuckersüß & witzig über märchenhaft verträumt bis gelegentlich auch mal düster melancholisch allerhand Geschmäcker zu entdecken. Hauptinspiration ihrer Bilder und Geschichten sind Märchen & Mythen aus aller Welt, die sie am...

Peter Krüger

Peter Krüger ist 1954 in Rostock geboren. Heute lebte er in Aachen.  Sein Schwerpunḱte sind Wimmelbilder, Postkarten, Cartoons und Illustrationen. Motive von Städten (u. a. Aachen, Köln, München, Rostock), Oldtimer, Maritimes u. a. m. Mit Vorliebe für die klassiche...

Yezibaba

Yezibaba kommt aus Bonn und zeichnet Fanart ihrer liebsten Comic- und Mangafiguren. Ihre selbst erschaffene Fantasy-Welt kann man als Webcomic und in ihrem Beitrag in der Comic Capsule erleben.  COMICS Fantasy IllustrationenComic Capsule 4 - Reluctant...

Leyawa

Leyawa ist Mixed-Media Künstlerin. Am Tag arbeitet sie als Inklusionshilfe an einer Förderschule und nebenher versucht sie sich einen Namen als Illustratorin zu erarbeiten.COMICS   Social Media
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner