Richard Arthur Allan „Dik“ Browne (*1917-†1989)
Hägar der Schreckliche: Sonntagsseite vom 20.07.1980, Tusche und Wasserfarben auf Zeichenkarton

Udo Görres
Jülicher Straße 114

Richard Arthur Allan Dik Brown zeichnete als Illustrator und Comiczeichner die Comic-Serie Hi and Louis, für die Mort Walker die Geschichten schrieb. 1973 startete er den erfolgreichen Comic Hägar the Terrible. Er erhielt zweimal den Reuben Award.

Hägar der Schreckliche (1973) handelt von einem Wikinger und seiner Familie. In diesem Comicstrip werden das Mittelalter und Probleme der Gegenwart humorvoll miteinander verknüpft.

Jean-Claude Mézières

  Jean-Claude Mézières (*1938)Valerian und Veronique, Ankündigung für Botschafter der Schatten, 1975, 38x50, Tusche auf Zeichenkarton Glance HairstylingMonheimsallee 4 Jean-Claude Mézières ist ein französischer Künstler und Comiczeichner. Populär wurde Mézières...

Massimo Fecchi

  Massimo Fecchi (*1946)Fix & Foxi: Titelbild, unbek. 24x34, Tusche auf Zeichenkarton Zahnarztpraxis Dr. PichJülicher Straße 114b Im Comic Fix und Foxi (1953) geht es um die beiden Zwillings-Füchse und ihre Abenteuer. Massimo Fecchi ist ein italienischer...

Willy Blöss

Willi Blöss (*1962)Künstlerbiografien Citylight-PlakatHaltestelle Blücherplatzvom 30.03.-12.04.2021Jülicher Straße 116a und in der Ausstellung zu Dürerim Zeitungsmuseum Aachen DIE GRÖßTE COMICSERIE DEUTSCHLANDS 36 Titel! Comic Biografien im handlichen Pocketformat....

Romano Scarpa

Romano Scarpa (*1927-†2005) Onkel Dagobert: Titelbild (ARC US 242), 1989. 24X35, Tusche auf Zeichenkarton Dr. med. Sohiela Ghaffari Jülicher Straße 39 Er war einer der bekanntesten italienischen Disney-Zeichner .

Ted Naifeh

Ted Naifeh (*1971) Supergirl 2018 Plakatkasten Ted Naifeh ist ein US-amerikanischer Comiczeichner und -autor. Seine bekanntesten Arbeiten sind Gloomcookie und die Eisner Award nominierte Serie Courtney Crumrin.

Tarzan 14

  Zeichner Paul Norris (pencil), Mike Royer (inks) Tarzan #194 Seite 14 ‚‘TARZAN AND THE LOST EMPIRE‘ ‚ August 1970 Maße 33,5 x 53 cm Bristol Paper Geschäftslokal Jülicher Straße 90 Paul Norris (1914-2007) wurde bekannt als Co-Schöpfer von Aquaman. 1941 begann er...

Jean-Claude Fournier

Jean-Claude Fournier (*1943)Spirou und Fantasio: Alles wie  verhext, Seite 8, 2001, 34x46,Tusche auf Zeichenkarton Glance HairstylingMohnheimsallee 4 Spirou und Fantasio (1938) handelt von den Abenteuern des Pagen Spirou, seinem Freund Fantasio und dem Eichhörnchen...

Courtney Crumrin 

  Ted NaifehCourtney Crumrin<spanPlakatkasten Courtney ist eine Teenagerin und mit ihrem Leben eigentlich zufreiden...bis ihre Eltern entscheiden in den Nobelvorort  in die Grusel-Villa ihres Onkels einzuziehen. Von nun an muss sich Courtney mit schrecklichen...

Juliana Heidenreich

Juliana Heidenreich (*1959)JANIMAGES Ausstellung in den Fenstern vonAixOtto36Ottostraße 36 JANIMAGES sind die magischen und oft musikalischen Cartoons der drei Weisen, unverzagt unterwegs zwischen Gestern, Heute und Morgen- Land, seit über 25 Jahren gezeichnet von...

Popeye

Forrest Cowles „Bud“ Sagendorf (*1915-†1994) Popeye: Sonntagsseite vom 28.10.1973. 58x41, Tusche auf Zeichenkarton Erkan Grill Jülicher Straße 46 Forrest Cowles Bud Sagendorf war ein amerikanischer Karikaturist. Vor dem Tod des Cartoonisten E.C. Segar, arbeitete er...