Glenn Fabry (*1961).
Neil Gaiman Niemalsland: Teil 7, Seite 22, 2006. 29×43, Tusche auf Zeichenkarton

Tri D‘AIX GmbH
Jülicher Straße 95

Niemalsland (2005)ist eine Comic-Adaption des Romanes von Neil Gaiman. Es erzählt von einem Abenteuer mit Wundern, Geheimnissen, Mördern und Magie in einer Welt unter London.

Der britische Comiczeichner Glenn Fabry (*1961) zeichnete Slaine, The Authority und Thor sowie verschiedene Cover von der Vertigo-Serie Hellblazer. Er veröffentlichte Arbeiten in Chrisis, Revolver und Deadline und wurde bekannt für seine realistische Arbeit mit Tinte und Farbe.

Linus Moog

Linus Moog (*2004) Mr. Twityboy Plakatkasten Der 2004 geborene Linus Moog schreibt und zeichnet seit drei Jahren an Mr. Twityboy.

Grüner Salat

Carl Barks (*1901-†2000) Onkel Dagobert: Grüner Salat: Seite 3B, 1964. 62X49, Tusche auf Zeichenkarton Dr. med. Sohiela Ghaffari Jülicher Straße 39 Der US-Amerikaner Carl Barks  ist einer der bekanntesten Disneyzeichner und -Autoren. Er erschuf einige bekannte...

Vicki Scott

  Vicki Scott Peanuts Wandgemälde 2016 Robensstraße Das größte lizenzierte Peanuts-Wandgemälde entstand zur Comiciade® 2016.

Ruben Pellejero

Ruben Pellejero (*1952) Long and Winding Road Plakatkasten Der Hauptcharakter von Long and Winding Road macht sich mit den drei Freunden seines verstorbenen Vaters auf dem Weg, um dessen Asche an einem besonderen Ort zu verstreuen. Auf dieser Reise, auf die der...

Bruno Di Sano

Bruno Di Sano (*1951)Die Fliegerin Plakatkasten

Spirou in Berlin

  Flix (i.e. Felix Görmann) (*1976).Spirou in Berlin, Seite XX Plakatfläche Flix hatte als erster Deutscher die Ehre, einen Spirou Band zu zeichnen. Mittelweile ist er in verschienden Spachen veröffnetlicht worden. Der Deutsche, Flix (Felix Görmann, *1976) ist...

Graham Nolan

  Graham Nolan Phantom, Sontagsseite, 23.03.2003  Glance Hairstyling Mohnheimsallee 4 Die Comicfigur das Phantom lebt in einer Totenkopfhöhle tief im Dschungel. Der Superheld hilft  unteranderem der Dschungelpolizei, klärt international auf eigene Faust...

Peyo

Peyo (i.e. Pierre Culliford) (*1928-†1992) Die Schlümpfe: Illustration, 1961, 33x 24, Tusche auf Zeichenkarton Aynur Hairdesign Jülicher Straße 76 Die Schlümpfe (1959) stammen ursprünglich aus dem Comic Johann und Pfiffikus. Aufgrund des Erfolgs dieser Figuren bekamen...

Medaillenflut

Carl Barks (*1901-†2000)Donald Duck: Die Medaillenflut: Seite 7: Vorzeichnung ,197023X31, Bleistift auf Papier Dr. med. Sohiela GhaffariJülicher Straße 39 Der US-Amerikaner Carl Barks ist einer der bekanntesten Disneyzeichner und -Autoren. Er erschuf einige bekannte...

Andre Juillard

  Andre Juillard (*1948)Das blaue Tagebuch: Seite 26, 1994, 43x53, Tusche und Aquarellfarben auf Zeichenkarton EurekaJülicher Straße 45 Andre Juillard wurde vor allem mit historischen Comics bekannt.